Akzeptiert HELIUM V Bitcoins?

Zunächst ist zu klären, was Bitcoin überhaupt ist.

Bitcoin ist eine digitale Währung, die sich in einem weltweiten dezentralen Zahlungssystem befindet. Das heißt im Endeffekt nur, dass Bezahlungen mit Bitcoin nur P2P (von Person zu Person) laufen – zwischen den Transaktionen stehen weder Banken noch andere Finanzinstitutionen.

In diesem Zusammenhang fragen unsere Kunden immer öfter, ob wir auch digitale Währungen wie Bitcoin (Definition in der Wikipedia) abbilden können. Die einfache Antwort lautet: Ja!

HELIUM 5 ist in der Plattform unabhängigen Programmiersprache Java unter Verwendung modernster Programmiertechniken erstellt. Die Software ist Unicode fähig, d.h. es können die Schriftzeichen aller Sprachen dargestellt werden, neben unseren europäischen Lateinischen Zeichen z.B. auch Kyrillisch, vereinfachtes Mandarin usw… Es können alle Formulare, Bildschirmmasken angepasst werden. Die erforderlichen Informationen werden mehrsprachig in Präsentation und Dateninhalten verwaltetet.

Diese Flexibilität erlaubt auch die Abbildung aller erdenklichen Währungen – sei es eine reale Währung oder eine digitale Einheit wie Bitcoins. Im Modul Systemeinstellungen finden Sie alle Parameter, um Helium V an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Diese Parametrierung des Systems erfolgt weitestgehend über die Benutzermasken, kann also vom Anwender selbst durchgeführt werden.

Über die in HELIUM 5 enthaltene REST API sind zum Beispiel Erweiterungen zur Interaktion mit Wallets wie  Coinbase möglich. Das erhöht die Sicherheit und den Komfort Ihrer Transaktionen.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!